Download Affirmative Action in der Republik Südafrika: Verhältnis zum by Björn Hoops PDF

By Björn Hoops

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Öffentliches Recht / Sonstiges, notice: 1,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Hanse legislation School), Veranstaltung: Grundrechte, Sprache: Deutsch, summary: Südafrika – ein Land, das durch die Apartheidzeit durch tiefe soziale Ungleichheit und tiefes Misstrauen entlang der früheren Rassengrenzen geprägt ist. Seit 1994 versucht die „rainbow kingdom“ mit Affirmative motion durch die bevorzugende Behandlung zuvor benachteiligter Individuen diese Ungleichheit auszugleichen.
Bei der Erstellung der Arbeit waren vor allem die Ausführungen von gasoline hilfreich, die Verweise zu anderen Arbeiten enthalten. Des Weiteren trugen Urteile des Constitutional courtroom sehr zur Arbeit und zu einer selbstständigen Erarbeitung der Thematik bei.
Diese Arbeit beschäftigt sich mit den konstitutionellen und anderen gesetzlichen Rahmenbedingungen von Affirmative motion in der Republik Südafrika. Dabei werden zwei zentrale Fragen der Diskussion um Affirmative motion behandelt. Es wird nach einer Einordnung in den historischen und politischen Kontext erarbeitet, ob Affirmative motion einen integralen Bestandteil oder eine Ausnahme des Gleichheitsrechts in der Republik Südafrika bildet. Davon hängt in immensem Maße die rechtliche Beurteilung der bevorzugenden Maßnahmen ab. Ferner wird die Rechtfertigung der Benachteiligung der weißen, männlichen Bevölkerung beleuchtet und inwieweit sich aus der Benachteiligung Grenzen für Maßnahmen ergeben.

Show description

Read Online or Download Affirmative Action in der Republik Südafrika: Verhältnis zum Gleichheitssatz (German Edition) PDF

Best law in german books

Mietnebenkosten von A-Z: Begriffe, Musterformulierungen, Berechnungsbeispiele, Checklisten (Beck-Rechtsberater im dtv) (German Edition)

Zum BuchMietnebenkosten – die „zweite Miete“Dieses praxisorientierte Rechtslexikon erläutert knapp und präzise alle wichtigen Begriffe aus dem Betriebskostenwesen, die Vermieter und Mieter, aber auch Makler, Verwalter, Immobilieninvestoren und Immobilienfinanzierer kennen sollten. Leicht verständlich: Die rechtlichen Aspekte sind einfach aufbereitet und in einer verständlichen Sprache dargestellt.

VOB/B 2012 - Textausgabe/Text Edition: Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen, Teil B/German Construction Contract Procedures, Part B (German Edition)

Das Interesse ausländischer Bauherren und Investoren an den Inhalten der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen, Teil B: Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen (VOB/B) ist groß. In den meisten Ländern gibt es keine vergleichbare Verordnung, um Aufträge zu vergeben, solide Bauverträge abzuschließen und verlässliche bauvertragliche Abmachungen zu vereinbaren.

Bundesmeldegesetz: Praxisnahe Erläuterungen, Anschauliche Fallbeispiele, Direkt übernehmbare Formulierungshilfen (German Edition)

Das neue Fachbuch "Bundesmeldegesetz" erläutert praxisnah die Bestimmungen des neuen Bundesmeldegesetzes. Wirklichkeitsnahe Fallbeispiele erleichtern das Verständnis. Am 1. November 2015 löst das neue Bundesmeldegesetz (BMG) das alte Melderechtsrahmengesetz (MRRG) und die sixteen Landesmeldegesetze ab. Das moderne Gesetz eröffnet sowohl den Bürgerinnen und Bürgern als auch den Meldebehörden neue Perspektiven für die Zukunft.

Widerrufsrecht bei Internetauktionen in Europa?: Eine vergleichende Analyse des deutschen, englischen, russischen und belarussischen Rechts unter Berücksichtigung ... Privatrecht) (German Edition)

Das BGH Urteil vom three. eleven. 2004 - VIII ZR 375/03, NJW 2005, fifty three - 'eBay' gibt dem erfolgreichen Bieter bei einer Internetauktion ein Widerrufsrecht. Alla Belakouzova sieht dies kritisch. Unter Heranziehung des deutschen, englischen, russischen und belarussischen Rechts erarbeitet sie rechtsvergleichend einen funktionalen Versteigerungsbegriff.

Additional info for Affirmative Action in der Republik Südafrika: Verhältnis zum Gleichheitssatz (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.02 of 5 – based on 42 votes